AzBaja.com, Home of the VW Baja Bug  
BizStore » Books » Die B|cherlager der Reichstauschstelle (Zeitschrift Fur Bibliothekswesen Und Bibliographie - Sonderbande) (German Edition)
United States Canada United Kingdom Germany France Japan

BizStore » Book
Die B|cherlager der Reichstauschstelle (Zeitschrift Fur Bibliothekswesen Und Bibliographie - Sonderbande) (German Edition)
Die B|cherlager der Reichstauschstelle (Zeitschrift Fur Bibliothekswesen Und Bibliographie - Sonderbande) (German Edition)

List Price: $123.00
Our Price: $123.00
Availability: Temporarily out of stock. Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your credit card will not be charged until we ship the item.
Manufacturer: Verlag Vittorio Klostermann
Publisher: Verlag Vittorio Klostermann
Author(s): Cornelia Briel, Georg Ruppelt

Buy it now at Amazon.com!
Add To Cart
Product Description:
Binding: Hardcover
EAN: 9783465042495
ISBN: 9783465042495
Item Dimensions: Array
Label: Verlag Vittorio Klostermann
Languages: Array
Manufacturer: Verlag Vittorio Klostermann
Number Of Items: 1
Number Of Pages: 356
Publication Date: 2015-11-01
Publisher: Verlag Vittorio Klostermann
Studio: Verlag Vittorio Klostermann
Editorial Review:
Cornelia Briel legt mit diesem Band ihre zweite grosse Untersuchung |ber die Reichstauschstelle in Berlin vor. Diese spielte eine zentrale Rolle in der Verwertung von B|chern, die unsere Vorfahren zwischen 1933 und 1945 im Deutschen Reich oder in den besetzten Ländern beschlagnahmt, erpresst und erbeutet haben. Die Studie erscheint zu einer Zeit, in der das Thema NS-Raubgut in Politik, Medien und Öffentlichkeit in bisher nie gekannter Intensität wahrgenommen wird. 2013 publizierte Briel ihre erste Studie zum Thema, in der sie vor allem das Wirken der Reichstauschstelle in Berlin untersuchte. Die Reichstauschstelle, urspr|nglich 1926 im Innenministerium zu dem Zweck eingerichtet, die Aufgaben des Austausches von amtlichen Drucksachen zu regeln, sammelte auf verschiedenen Weise in den 40er Jahren B|cher, um zerstörte deutsche Bibliotheken nach dem Krieg wieder aufzubauen. Dazu wurden auch etwa 40 Depots im Deutschen Reich und in Europa angelegt. Briel hat die Arbeit dieser Depots akribisch aus den Quellen rekonstruiert und ihr Schicksal nach dem Krieg beschrieben. Eine umfangreiche Dokumentation mit bisher noch nie veröffentlichten Abbildungen ergänzt den Darstellungsteil. Cornelia Briel hat mit dieser wie mit der vorausgehenden Dokumentation unverzichtbare Grundlagen f|r die Erforschung zu Fragen des NS-Raubgutes im Buch- und Bibliothekswesen gelegt. Beide Studien bilden gemeinsam ein Standardwerk der buchgeschichtlichen wie der allgemeinhistorischen Forschung.
Buy it now at Amazon.com!
Based on Amazon Store Manager Copyright © 2005 - 2018 Nuke Business Resources
Amazon Store

If you see Errors please E-mail Eric (AT) AzBaja.com X XX XXX
azbaja.com Webutation

eXTReMe Tracker
XXXX
The logos and trademarks used on this site are the property of their respective owners
We are not responsible for comments posted by our users, as they are the property of the poster. Any use, commercial or educational, requires written permission from the author.
Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy